13 Besser leben ohne Plastik

Klassen 3-8

Wir leben in einer Wegwerfwelt. Die Kurzlebigkeit vieler alltäglicher Dinge wie Pulli, Smartphone, To-go-Becher oder Regenschirm ist erschreckend. Als wahre Müllmonster produzieren wir massenhaft Abfall. Ein großer Teil davon ist Plastik.

  • Was ist Plastik eigentlich?
  • positive und negative Eigenschaften
  • Wie kommt der Plastikmüll ins Meer und welchen Schaden richtet er dort an?
  • aus der Tube: Mikroplastik in Kosmetikprodukten
  • Ohne Plastik leben - ist das möglich?
  • Alternativen - Das können wir tun!
  • Montag bis Freitag 09:00 und 11:00 Uhr,
    Kosten: 2,00 EUR/Teilnehmer
    Treffpunkt: Grüner Wagen, Eingang Remisenpark