Potsdam, 19.05.2004
Einladung zum Pressegespr├Ąch und Veranstaltungshinweis
Das Sommerfestival "Kulturcampen im Park" beginnt am 29. Mai 2004

85 Veranstaltungen in sieben Wochen. Das sind die Zahlen des Sommerfestivals "Kulturcampen im Park", das am 29. Mai 2004 im Volkspark Potsdam beginnt. Schauplatz des Festivals ist das Zirkuszelt des Kinderzirkus Montelino, das in den vergangenen Tagen im Gro├čen Wiesenpark des Volksparks aufgebaut wurde. Hier finden Variet├ęabende, Lesungen, Zirkus- und Theaterauff├╝hrungen, Kinoabende und eine Reihe von Workshops statt. Durchgef├╝hrt wird das Sommerfestival in Kooperation zwischen der Entwicklungstr├Ąger Bornstedter Feld GmbH und dem Netzwerk Kulturcamper.

Wir m├Âchten Ihnen das Sommerfestival gerne vorstellen und laden Sie zu einem Pressegespr├Ąch

am Dienstag, 25. Mai 2004, um 11.00 Uhr, in das Zirkuszelt im Gro├čen Wiesenpark Volkspark Potsdam

ein.

Vor Ort werden Sie die Vertreter des Netzwerks Kulturcamper, Sebastian Weise und Achim Trautvetter, ein Vertreter des Kinder- und Jugendzirkus Montelino und Frau Diethild Kornhardt, Leiterin des Bereichs Gr├╝n bei der Entwicklungstr├Ąger Bornstedter Feld GmbH, ├╝ber die vielen Facetten des Programms informieren und f├╝r Ihre Fra-gen zur Verf├╝gung stehen.

Eine tragende S├Ąule des Netzwerks Kulturcamper ist der Kinder- und Jugendcircus Montelino, ein gemeinn├╝tziger Tr├Ąger der freien Kinder- und Jugendhilfe, der seit 5 Jahren p├Ądagogisch-k├╝nstlerisch mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen arbei-tet.

Die andere S├Ąule besteht aus verschiedenen selbst├Ąndig arbeitenden Gruppen sowie einer Vielzahl Potsdamer und Berliner K├╝nstler aus Artistik, Theater und Musik, die durch die Vielschichtigkeit ihrer k├╝nstlerisch-kulturellen und p├Ądagogischen Projekte, einen wichtigen Teil des Kultur- und Lebensraums in Potsdam gestalten. Dazu geh├Âren u.a.:

Kulturcamper GbR
Atelier Damar
Circus Serafino
Buchladen Sputnik
Kino Melodie Art Company
Mitmachcircus Marionetti
Circus Ravanelli
Circus Clandestino
Circus Kala Shejtan

Eine dritte S├Ąule des Netzwerks besteht aus einer Vielzahl von unterst├╝tzenden Ver-einen, Gruppen und Einzelpersonen, die durch die Bereitstellung von Technik oder anderen Materialien, professionelle Beratung und Unterst├╝tzung oder pers├Ânlicher Hilfe, die Projekte erst m├Âglich machen.

Wir w├╝rden uns freuen, wenn Sie an dem Pressegespr├Ąch teilnehmen k├Ânnten.

Weitere Infos im Internet unter: www.volkspark-potsdam.de und www.kulturcamper.de

R├╝ckfragen bitte an:
Entwicklungstr├Ąger Bornstedter Feld GmbH
J├Ągerallee 21
14469 Potsdam
Tel.: 03 31/2 71 98-0
Fax: 03 31/2 71 98-19
e-mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können