Potsdam, 06.12.2006
Presseinformation

Neue Jahreskarten für den Volkspark Potsdam:
Die Preise bleiben stabil

Am Nikolaustag gibt es vier gute Nachrichten für die Freunde und Fans des Volksparks:

Erstens die neuen Jahreskarten für das Jahr 2007 sind auf dem Markt.

Zweitens die Preise bleiben trotz steigender Mehrwertsteuer die gleichen wie in diesem und
vergangenen Jahr :
normal 16,00 € und ermäßigt 10,00 €.
Die Jahreskarte für Familien- und Lebensgemeinschaften kostet 35,00 €.

Drittens sind die Jahreskarten schon im Dezember 2006 gültig also insgesamt nicht 12
sondern 13 Monate.

Viertens bekommen Jahreskarteninhaber im kommenden Jahr bei zwei
Sonderveranstaltungen des Entwicklungsträgers im Volkspark günstigere Eintrittspreise.

Die Jahreskarten 2007 sind in folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

· beim PNN-Counter im Karstadt-Warenhaus,
· bei den Geschäftsstellen der MAZ: Pyramide, Ticketeria im Sterncenter und in der
Geschäftsstelle Friedrich-Ebert-Straße,
· bei den Kundenzentren der Stadtwerke: Charlottenstraße, Wilhelm-Galerie,
Hauptbahnhof und Karl-Liebknecht-Straße,
· in der Biosphäre Potsdam am Haupteingang zum Park,
· im Café im Park am Wasserspielplatz, Erich-Mendelsohn-Allee 70
· beim Öffentlichen Golfzentrum (Fritz-Encke-Straße),
· in den Geschäftsstellen der GEWOBA, Heinrich-Mann-Allee 18/19 und Konrad-Wolf-
Allee 45 und
· in der Geschäftsstelle der Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH, Voltaireweg 4 a
(Mo - Fr. 09.00-16.30 Uhr).

Für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an die:
Projektkommunikation Hagenau GmbH
Tel.: 0331/201 96-0

Für Rückfragen und weitere Informationen zum Programm im Volkspark:
BgA Potsdams Neue Gärten, vertreten von der
Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
Voltaireweg 4a
14469 Potsdam
Tel.: 03 31 / 2 71 98-0 / Fax: 03 31 / 2 71 98-19
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.volkspark-potsdam.de