Potsdam, 30.11.2006
Presseinformation

Volles Programm am Wochenende im Volkspark
Trödelmarkt, Chansons und Bogenschießen

Das Programm am ersten Adventwochenende im Volkspark Potsdam beginnt schon am
Freitagabend. Gerd Sulger und Michael Z. spielen im Café im Park spitzzüngige Chansons
unter dem Titel „Neues von Wolke 7“. Am Sonnabend kann man am Wasserspielplatz die
Kunst des Bogenschießens erlernen oder seine Technik verfeinern. Der 1. Advent im
Volkspark steht dann ganz im Zeichen des Weihnachtströdelmarkts zu Gunsten des
Kinderhilfswerks UNICEF.


Das Wochenendprogramm vom 1.-3. Dezember:

Freitag, 01. Dezember 2006, 19.00 Uhr
Neues von Wolke 7
Gerd Sulger und Michael Z. hauen wieder auf die Pauke. Gewohnt spitzzüngig nehmen sie
das aufs Korn, was man in Zeiten des Mutantenstadl unter Liebe zu verstehen scheint.
Da Liebe aber auch für alle normal-romantisch Veranlagten die größtmögliche Menge aller
begehbaren Missverständnisse in sich birgt sind ihre in Liedform gegossenen Texte "Nichts
als Liebeslieder" aber auch "Alles, außer liebe Lieder".
Von schwarz-humorig über traurig-schaurig, von zuckersüß bis bitterböse reicht das
Spektrum der dargebotenen Chansons, so dass einiges an Extremen zu erwarten ist, nur
eines nicht: Mittelmaß.
Eintritt: 3,00 Euro,
Ort: Café im Park am Wasserspielplatz

Sonnabend, 02. Dezember 2006, 14.00-16.00 Uhr
Bogenschießen für Jedermann
mit Dipl.-Sportlehrer Hans Schweiger
Eintritt: Parkeintritt
Ort: Wasserspielplatz

Sonntag, 03. Dezember 2006, von 12.00-18.00 Uhr
1. Benefiz-Weihnachtströdelmarkt für Kinder zum 60-jährigen Bestehen von UNICEF
Anlässlich des 60. Geburtstages von UNICEF veranstaltet das Café im Park einen Benefiz-
Weihnachtströdelmarkt mit ausgiebigem Rahmenprogramm. Kinder und ihre Eltern können
ihren „Trödel“ auf dem Gelände vor dem Café am Wasserspielplatz feilbieten. Die
Verkaufstische werden vom Café kostenlos zur Verfügung gestellt und sind schirmüberdacht.
Kinder dürfen an diesem Nachmittag die Schaufensterfront des Cafés mit Weihnachtswünschen
bemalen, am Lagerfeuer Stockbrot braten und Kinderpunsch trinken. Dazu wird
es „Geschichten mit Gerd und Lutz“ geben und die Theatergruppe Rampenlicht wird das
Stück „Der Schleimzipfelkäfer“ aufführen. Das leibliche Wohl wird durch überwiegend
Hausgemachtes befriedigt, z.B. von einer Imkerei, gerösteten Maronen sowie durch vor Ort
produzierte Muffins nach originalem Rezept.
Eintritt: Parkeintritt
Ort: Café im Park am Wasserspielplatz

Für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an die:
Projektkommunikation Hagenau GmbH
Tel.: 0331/201 96-0

Für Rückfragen und weitere Informationen zum Programm im Volkspark:
BgA Potsdams Neue Gärten, vertreten von der
Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
Voltaireweg 4a
14469 Potsdam
Tel.: 03 31 / 2 71 98-0 / Fax: 03 31 / 2 71 98-19
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.volkspark-potsdam.de