Potsdam, 23.11.2006
Presseinformation

Volkspark Potsdam und Neuer Lustgarten:
Fazit zur Saison 2006 und Ausblick auf das Jahr 2007

Die Veranstaltungssaison 2006 im Volkspark Potsdam geht im kommenden Monat zu Ende.
Um Ihnen eine vorläufige Bilanz für das Jahr im Volkspark und im Neuen Lustgarten
vorzustellen und einen Ausblick auf das kommende Jahr zu geben, laden wir Sie am

Mittwoch, 29. November 2006,
um 10.00 Uhr,
beim Entwicklungsträger Bornstedter Feld,
Voltaireweg 4a,
14469 Potsdam

zu einem Pressegespräch ein.

Herr Horst Müller-Zinsius, Geschäftsführer der Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
und Frau Diethild Kornhardt, Leiterin des Bereichs Park und Veranstaltungen beim
Entwicklungsträger stellen Ihnen die wichtigsten Daten und Fakten vor.
Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.

Für Rückfragen zu dieser Pressemitteilung wenden Sie sich bitte an die:
Projektkommunikation Hagenau GmbH
Tel.: 0331/201 96-0

Für Rückfragen und weitere Informationen zum Programm im Volkspark:
BgA Potsdams Neue Gärten, vertreten von der
Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
Voltaireweg 4a
14469 Potsdam
Tel.: 03 31 / 2 71 98-0 / Fax: 03 31 / 2 71 98-19
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.volkspark-potsdam.de