Potsdam, 24.05.2006
Einladung zur Pressekonferenz und zum Fototermin

Ritterfest im Volkspark Potsdam am Pfingstwochenende
Samstag, 3. Juni bis Montag, 5. Juni 2006

Sehr geehrte Damen und Herren,

am langen Pfingstwochenende lädt der Brauchtumspflege Mecklenburg-Vorpommern e.V. zum zweiten Mal zum Ritterfest in den Volkspark Potsdam ein.

An drei Tagen, von Samstag, 3. Juni bis Montag, 5. Juni 2006, verwandelt sich der Wiesenpark in eine große mittelalterliche Kulisse. Präsentiert werden glänzende Ritterrüstungen, eine Wikinger-Stuntshow mit "Silver Wolf" aus Moskau, die Mysterienspektakel "Excalibur" und "Dracula", eine Hypnoseshow, ein Gralsturnier zu Pferde auf der Stechbahn, Wikinger-Reitshows und viele andere Spektakel mehr.


Zur Vorstellung des Ritterfestes laden wir Sie ein zu einer Pressekonferenz


am Donnerstag, 1. Juni 2006,
um 11:30 Uhr,
im Café am Wasserspielplatz des Volksparks Potsdam.


Sie haben die Möglichkeit Fotos zu machen. Herr Frick vom Brauchtumspflege Mecklenburg-Vorpommern e.V. (in Kostüm) sowie Herr Jöllenbeck von der Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH werden Ihnen das Programm des diesjährigen Ritterfestes präsentieren.


Für Rückfragen und weitere Informationen:

www.cocolorus-diaboli.de

und

BgA Potsdams Neue Gärten, vertreten von der
Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
Voltaireweg 4a
14469 Potsdam
Tel.: 03 31 / 2 71 98-0 / Fax: 03 31 / 2 71 98-19
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.volkspark-potsdam.de