Potsdam, 11.05.2006
Presseinformation

Es sprießt und blüht im Volkspark Potsdam:
Schnell noch die Jahreskarte für den Volkspark sichern

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Frühling zeigt sich im Volkspark im Moment von seiner schönsten Seite.
Überall auf den Wiesen und Hängen stehen die Tulpen, Narzissen und Wiesenblumen in voller Blüte.

Die farbenprächtigen Tulpenfelder im Rosengarten entlang des Hauptweges, am Wallkreuz und im nördlichen Remisenpark sowie das weißgelbe Narzissenmeer an den Wallhängen sind in diesen Tagen besonders einen Besuch wert. Auch die Obstbäume im gesamten Volkspark entfalten ihre gesamte Pracht.

Höchste Zeit, sich die Jahreskarte 2006 für den Volkspark Potsdam zu sichern.
Die Gültigkeit der Jahreskarte ist nicht auf das Kalenderjahr beschränkt. Die Besitzer können selber wählen, ab wann ihre Karte für 365 Tage gültig ist.

Die Inhaber einer Jahreskarte erhalten bei folgenden Veranstaltungen der Saison 2006 eine Ermäßigung in Höhe von 1,- € bzw. 50 Cent:

21.05.2006: gARTen 2006 - Das 4. Potsdamer Gartenfest
15.07.2006: Varietéabend Liebespfade
04. / 05.08.2006: 5. Potsdamer Feuerwerkersinfonie
08.09. - 10.09.2006: Internationales Drachenfest / Potsdamer Jazzfestival


Die Preise für die Jahreskarten haben sich gegenüber 2005 nicht geändert:

Normal 16,- €
Ermäßigungstarif 10,- €
Karten für Familien und Lebensgemeinschaften 35,- €

Der Ermäßigungstarif gilt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Zivil- und Grundwehrdienstleistende, ALG-II-Empfänger, Schwerbehinderte ab 80% Behinderung, bei Vorlage eines gültigen Ausweises.

Weiterhin gilt für die Anwohner des Bornstedter Feldes der Ermäßigungstarif. Die Anwohner-Jahreskarte für 10,- € können Bewohner im festgesetzten Entwicklungsgebiet in Anspruch nehmen.

Wer innerhalb eines Monats nach Ablauf seiner Jahreskarte 2005 die neue Jahreskarte erwirbt, profitiert von folgendem Treuetarif:

Normale Jahreskarte: 14,- € statt 16,- €
Ermäßigte Jahreskarte: 10,- € statt 8,- €
Familienkarte: 32,- € statt 35,- €


Die Jahreskarten 2006 sind in folgenden Verkaufsstellen erhältlich:

· beim PNN-Counter im Karstadt-Warenhaus,
· bei den Geschäftsstellen der MAZ: Pyramide, Ticketeria im Sterncenter und in der Geschäftsstelle in der Friedrich-Ebert-Straße,
· bei den Kundenzentren der Stadtwerke: Charlottenstraße, Wilhelm-Galerie, Hauptbahnhof und Karl-Liebknecht-Straße,
· bei der Weißen Flotte am Hafen, Lange Brücke 6 (neu),
· in der Biosphäre Potsdam am Haupteingang zum Volkspark,
· beim Öffentlichen Golfzentrum am Volkspark (Fritz-Encke-Straße),
· in der Geschäftsstelle der Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH, Voltaireweg 4 a (Mo - Fr. 09.00-16.30 Uhr),
· im Café im Park sowie
· am Info-Pavillon im Volkspark Potsdam.

Eine Impression von der Blütenpracht im Volkspark ist dieser Presseinformation beigefügt oder erhältlich bei:

BgA Potsdams Neue Gärten, vertreten von der
Entwicklungsträger Bornstedter Feld GmbH
Voltaireweg 4a
14469 Potsdam
Tel.: 03 31 / 2 71 98-0 / Fax: 03 31 / 2 71 98-19
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
www.volkspark-potsdam.de