29.08.2019: Dufte Sachen

Kindertrödelmarkt, KULTUR FÜR JEDEN und Sonntagswerkstatt am Wochenende im Volkspark Potsdam

Auch wenn uns Petrus in den letzten Tagen mit sommerlichen Temperaturen verwöhnte, klopft der Herbst bereits an die Tür. Dann erinnern wir uns daran, dass die Tage kürzer und die Ärmel wieder länger werden. Höchste Zeit also, um die obligatorische Herbstausstattung für den Nachwuchs beim Kindertrödelmarkt im Volkspark Potsdam am Sonntag, 1. September, zu ergattern. Potsdams größtes Open-Air-Kaufhaus für Kindersachen bietet alles, was das Schnäppchenjägerherz höherschlagen lässt: Matschhosen, Regenjacken und Gummistiefel, aber auch Kinderbücher und -spiele für die beginnende „Heute bleiben wir zu Hause"-Zeit.

Wenn es im Herbst dann so richtig ungemütlich draußen ist, wärmt ein angenehmes Bad Körper und Seele. Die passende, wohlriechende Seife können DIY-Fans am Wochenende in der Sonntagswerkstatt im Volkspark Potsdam selbst herstellen. Angeleitet von Regina Höfele von „Wildnisspur" entstehen individuelle Seifen aus einfachen und vor allem natürlichen, nachhaltigen Zutaten. Da erblasst jede Flüssigseife in der Plastikflasche!

Am Tag der Landtagswahl in Brandenburg gibt es außerdem kostenfreie KULTUR FÜR JEDEN, durch das Büro KINDER(ar)MUT, den AWO Bezirksverbandes Potsdam e.V. und Kultür Potsdam. In ganz Potsdam öffnen Kultur-, Bildungs- und Bürgerhäuser ihre Türen und stellen mit ihren Angeboten ein vielfältiges ganztägiges Programm zusammen. So lädt auch der Volkspark Potsdam zum Kulturfrühstück am Grünen Wagen ein - mit leckeren Waffeln, Köstlichkeiten aus dem Kräutergarten und von der Streuobstwiese.


Das Programm im Volkspark Potsdam am kommenden Wochenende im Detail:
Sonntag, 1. September 2019, 10:00-16:00 Uhr
Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz

Das größte Freiluft-Kaufhaus für Kindersachen in Potsdam! Wer gerne stöbert und nicht immer nur das Neueste kaufen möchte, ist hier genau richtig. Auch in diesem Jahr öffnet das größte Freiluft-Kaufhaus für Kindersachen in Potsdam seine Pforten. Hier ist alles rund ums Kind zu finden: von Lieblingsklamotten, selten getragenen Schuhen, gern gehörten CDs, Spielzeug und Büchern bis hin zu Rollschuhen, Kinderfahrrädern oder Fahrradsitzen.
Ort: Wasserspielplatz
Kosten: Parkeintritt für Besucher. Die Stände sind bereits ausgebucht.
Weitere Infos: www.dashausimpark.com/Kinderflohmarkt 
Veranstalter: das haus im park; Herrn Marc Wilke ( Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können )

Sonntag, 1. September 2019, 10:00-14:00 Uhr
KULTUR FÜR JEDEN!

Am 1. September 2019, Tag der Landtagswahl in Brandenburg, gibt es wieder kostenfreie KULTUR FÜR JEDEN. Nach der Wahl ist vor der Wahl. In ganz Potsdam öffnen Kultur-, Bildungs- und Bürgerhäuser ihre Türen und stellen mit ihren Angeboten ein vielfältiges ganztägiges Programm zusammen. So lädt der Volkspark Potsdam zum Kulturfrühstück am Grünen Wagen ein - mit leckeren Waffeln, Köstlichkeiten aus dem Kräutergarten und von der Streuobstwiese sowie Naturkosmetik zum Selbermachen.
Ermöglicht wird KULTUR FÜR JEDEN durch das Büro KINDER(ar)MUT, den AWO Bezirksverband Potsdam e.V. und Kultür Potsdam.
Treffpunkt: Am Grünen Wagen / Remisenpark
Eintritt: Frei (für den Zeitraum von 10-12 Uhr am Grünen Wagen, sonst Parkeintritt)

Sonntag, 1. September 2019, 14:00-17:00 Uhr
Die Sonntagswerkstatt
An alle Hobbytüftler, Sachenmacher, Bastelfans: Die Outdoor-Kreativwerkstatt im Wallkreuz steckt voller neuer, toller Ideen, die ausprobiert werden wollen. Also, Ärmel hoch, Platz nehmen und mitmachen. Hier kann nach Lust und Laune geknetet, geklebt, gemalt, gedruckt und geschnitzt werden.
Diesmal: Saubere Hände: duftende Blütenseifen herstellen
Mit: Regina Höfele, Wildnisspur, Berlin
Echt dufte, diese Seifen aus einfachen und ganz natürlichen Zutaten. Und vor allem: Sie sind selbstgemacht. Da wird die Flüssigseife in der Plastikflasche blass, denn unser Sauberwunder ist nicht nur gut für die Haut und stark gegen Schmutz, sondern auch vollkommen plastikfrei und damit supergut für unsere Umwelt.
Treffpunkt: Im Wallkreuz an den beiden Werkbänken mit den roten Schirmen
Kosten: 2 Euro Teilnehmerbeitrag zzgl. Parkeintritt
Weitere Termine der Sonntagswerkstatt: 06.10.