18.04.2019: Osterfeuer im Volkspark witterungsbedingt abgesagt

Für Potsdamer Stadtgebiet gilt Waldbrandgefahrenstufe 4

Das für den heutigen Tag geplante Osterfeuer im Volkspark, das ab 17.00 Uhr im Großen Wiesenpark veranstaltet werden sollte, muss aufgrund der anhaltenden Trockenheit aus Sicherheitsgründen kurzfristig abgesagt werden. Die von der Stadtverwaltung zur Veranstaltung des Osterfeuers erteilte Genehmigung gilt aufgrund der von Funkenflug ausgehenden Gefahr bei anhaltender Trockenheit nicht.