01.10.2015: Apfelfest, Nacht-Minigolf, Kindertrödel und Mitmachworkshops

Das erste Oktoberwochenende wartet gleich mit einem Highlight auf: Mit dem traditionellen Apfelfest steht der Volkspark an diesem Wochenende ganz im Zeichen des schmackhaften Kernobstes und verwandelt sich für zwei Tage zum fröhlichen Festplatz mittelalterlicher Spektakel.

Neben dem Apfelfest bietet der Volkspark an diesem Wochenende ein weiteres tolles Angebot zum Mitmachen und Staunen: So öffnet am Sonnabend das Nomadenland wieder ihre kirgisische Jurte. Dann wird Edward Scheuzger sein Publikum mitnehmen, auf eine märchenhafte Reise in die Welt von Schneeweißchen und Rosenrot und von Ali Baba und den 40 Räubern.

Balancebewahren heißt es für die Besucher am Sonnabend beim diesjährigen Herbstslackfestes. Dort kann jeder das Balancieren auf Gurtbändern der Trendsportart lernen.

Sportlich geht es auch am Samstagabend auf der Minigolf-Anlage an der Viereckremise zu. Dort können die Hobby-Minigolfer beim Nachtgolfturnier ihr Können unter Beweis stellen.

Auch getrödelt wird im Volkspark Potsdam wieder. Wie an jedem ersten Sonntag im Monat kann auch an diesem Sonntag nach Herzenslust beim traditionellen Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz das ein oder andere Schnäppchen ergattert werden.

Wer sich schon immer mal als Bildhauer und Steinmetz ausprobieren wollte, ist bei der Sonntagswerkstatt an diesem Tag im Volkspark genau richtig aufgehoben

Zum Mitmachen und Ausprobieren lädt auch der Circus Montelino am Sonntag in sein Zirkuszelt. Bei seinem kostenfreien Workshopangebot können Kinder und Jugendliche gern vorbeischauen.


Die Veranstaltungen für das kommende Wochenende im Detail:
Sonnabend, 3. Oktober 2015, 10:00 bis 22:00 Uhr
Apfelfest

Wer sich für die leckere Herbstfrucht interessiert, ist an diesem Wochenende beim Apfelfest genau richtig. An zwei Tagen wird rund um den Apfel gefeiert und dabei gibt es allerlei Köstliches und Historisches, Wissenswertes und Mythisches, Regionales und Exotisches, Modernes und Altertümliches rund um das beliebte Obst zu erfahren.
Eine Erkundungstour in die weite Welt der alten, heimischen Sorten, die pünktlich zum Erntemonat noch mehr Lust auf die leckere Frucht macht. Und rund um das historische Apfelfest versammeln sich fast 100 Burgfräulein, Ritter, Wickinger, Musikanten und Knappen, errichten ihr Lager und verwandeln den Volkspark für zwei Tage in einen bunten Festplatz mittelalterlicher Spektakel. Mit Puppenspiel, Gaukelei, Ritterkämpfen, Theater, Musikanten und buntem mittelalterlichen Markttreiben ist Spannung und Unterhaltung für große und kleine Besucher garantiert.
Ort: Großer Wiesenpark
Eintritt: Erwachsene 6 Euro, Kinder 7-16 Jahre 3 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei
Veranstalter: Cocolorus Budenzauber (Brauchtumspflege Mecklenburg-Vorpommern e.V.)  
Weitere Informationen: www.cocolorus-diaboli.de

Sonnabend, 3. Oktober 2015, 12:00 bis 18:00 Uhr
Colours of Slacklining - Herbstslackfest

Jung und Alt, ob Frau oder Mann und auch diejenigen, die es nicht werden wollen, sind herzlich eingeladen die Vielfalt des Slacklinings zu leben und zu erleben. Bringt Eure bunten Lines mit, zieht Euch bunte Sachen an, bringt Freunde mit aus Nah und Fern. Wer es schon immer mal probieren wollte, wird wieder die Möglichkeit finden, auf der Slackline, einem in max. 50 cm Höhe angebrachten, flachen Band zu balancieren. Verschiedene Lines bzw. Gurtbänder in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeitsstufen werden installiert und können ausprobiert werden. Für ausreichend Hilfestellung sorgen viele Experten in diesem schönen Trendsport.
Wer sich also schon mal in den Parks dieser Stadt gefragt hat, was es eigentlich damit auf sich hat, sollte es bei uns unbedingt einmal ausprobieren. Einige fortgeschrittene "Slacker" werden im Rahmen des „kleinen" Slackfestes vorführen, was man auf dem Band mit etwas Übung alles anstellen kann.
Für Schaulustige und Interessierte bietet der Slacktag neben dem Niedrigseilgarten, Jonglage und Baumklettern für Klein und Groß.
Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Verschiedene Speisen und Getränke werden vom Nomadenland angeboten. Wer an diesem Schnuppertag Gefallen am „slacken" gefunden hat, kann entsprechendes Material direkt vor Ort am Nomadenland Slackpoint Potsdam erwerben.
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Eintritt: Parkeintritt sowie Unkostenbeitrag für einzelne Angebote
Weitere Informationen: Matthias Michel, 0176-30005151 oder Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , www.nomadenland.de; www.slackpoint.de  

Sonnabend, 3. Oktober 2015, ab 14:00 Uhr
Märchen im Nomadenland

Original, rustikal und gemütlich ist die kirgisische Jurte, die hinter der Biosphäre im Volkspark Potsdam steht. Wenn draußen der eisige Wind pfeift, knistert drinnen im Kamin sanft das brennende Holz und erwärmt Körper und Seele. Ihr sitzt auf flauschigen Schaffellen und lauscht den Geschichten und Märchen der Erzähler. Seid gespannt und lasst Euch überraschen!!! Am wärmenden Kamin erzählt und spielt in seiner besonderen Art der Schauspieler Edward Scheuzger.
14:00 und 16:00 Uhr „Schneeweißchen und Rosenrot“
Schneeweißchen und Rosenrot waren unzertrennlich. Die Zwillingsschwestern verbrachten die ganze Zeit zusammen und waren stets vergnügt. Bis an einem klirrend kalten Winterabend ein Bär an ihre Türe klopfte. Er war auf der Suche nach einem fürchterlichen Zwerg, der ihm Böses angetan hatte.
15:00 und 17:00 Uhr „Ali Baba und die 40 Räuber“ Märchen aus dem Orient
Ali Baba verdient sich seinen Lebensunterhalt als Holzfäller. Mit Hilfe der klugen Sklavin Mardschana gelingt es Ali Baba, eine vierzigköpfige Räuberbande nach und nach zu bezwingen. Wie er das macht und was sein Lohn dafür ist erfahrt Ihr bei Eurem Besuch im Nomadenland.
Ort: Nomadenland im Remisenpark
Eintritt: 4 Euro Kinder und 6 Euro Erwachsene (zzgl. Parkeintritt)
Weitere Informationen: Matthias Michel, 0176-30005151 oder Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , www.nomadenland.de

Sonnabend, 3. Oktober 2015, 20:00 Uhr
Nachtminigolf

Auf einem beleuchteten Parcours warten viele spannende Bahnen und einige Hindernisse darauf, von Euch bespielt zu werden. Mit dem Schläger in der Hand und den leuchtenden Bällen geht es durch Tunnel, über Rampen, um Ecken und Kanten, da kann eigentlich nichts mehr schief gehen.
Ort: Minigolfanlage
Kosten: Kinder 3,50 Euro / Erwachsene 4 Euro
Weitere Informationen und Anmeldung: www.minigolf-potsdam.de oder unter 0176-83067679.

Sonntag, 4. Oktober 2015, 10:00 bis 19:00 Uhr
Apfelfest

Wer sich für die leckere Herbstfrucht interessiert, ist an diesem Wochenende beim Apfelfest genau richtig. An zwei Tagen wird rund um den Apfel gefeiert und dabei gibt es allerlei Köstliches und Historisches, Wissenswertes und Mythisches, Regionales und Exotisches, Modernes und Altertümliches rund um das beliebte Obst zu erfahren.
Eine Erkundungstour in die weite Welt der alten, heimischen Sorten, die pünktlich zum Erntemonat noch mehr Lust auf die leckere Frucht macht. Und rund um das historische Apfelfest versammeln sich fast 100 Burgfräulein, Ritter, Wickinger, Musikanten und Knappen, errichten ihr Lager und verwandeln den Volkspark für zwei Tage in einen bunten Festplatz mittelalterlicher Spektakel. Mit Puppenspiel, Gaukelei, Ritterkämpfen, Theater, Musikanten und buntem mittelalterlichen Markttreiben ist Spannung und Unterhaltung für große und kleine Besucher garantiert.
Ort: Großer Wiesenpark
Eintritt: Erwachsene 6 Euro, Kinder 7-16 Jahre 3 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei
Veranstalter: Cocolorus Budenzauber (Brauchtumspflege Mecklenburg-Vorpommern e.V.)  
Weitere Informationen: www.cocolorus-diaboli.de

Sonntag, 4. Oktober 2015, 10:00 bis 17:00 Uhr
Kindertrödelmarkt am Wasserspielplatz

Viel zu schade, um im Keller zu stehen oder in der Kleidersammlung zu landen:
Coole Klamotten und schicke Schuhe, die alten Barbies und das vielgeliebte Play-Mo-Schiff, die oft gehörten CDs, die heimlich unter der Decke gelesenen Bücher, der alte Kinderautositz oder das Kinderfahrrad, das zwar noch gut, aber schon längst zu klein geworden ist.
Beim Kindertrödel am Wasserspielplatz finden die alten Lieblingssachen ein neues Zuhause - in entspannter Atmosphäre an über 80 Ständen rund um den Wasserspielplatz.
Bummeln, Trödeln und Tauschen - und zur Stärkung zwischendurch gibt es Café und Crepes heiß und frisch!
Einlass zum Trödelaufbau ab 9 Uhr.
Ort: Wasserspielplatz
Eintritt: Parkeintritt für Besucher.
Standkosten: Alle Stände sind schon ausgebucht!
Weitere Infos und Anmeldung: www.cafe-im-park.de, Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können , Lutz Lehmann 01525-3778192
Veranstalter: Café im Park

Sonntag, 4. Oktober 2015, 14:00 bis 17:00 Uhr
Die Sonntagswerkstatt

An jedem ersten Sonntag im Monat laden wir euch zum Mitmachen, Forschen und Ausprobieren an der Werkbank im Wallkreuz ein.
Seid dabei, wenn wir die unbekannten Bewohner im Teich erforschen, mit Hammer und Meißel eigene Skulpturen bearbeiten, mit Blüten eine duftige Seife herstellen, mit Stoffresten "Schräge Vögel" gestalten oder die Welt der Erdnüsslinge kennenlernen..
Steckt eure Nasen in spannende Themen, schnuppert kreative Ideen und entdeckt neue Projekte für euch!
Wir wünschen uns viele kreative Mitmacher!
Heute: Steinreich und kreativ
Steinreich müsste man sein, kreativ und ungebunden arbeiten wie Künstler, am liebsten in freier Natur! Könnt Ihr ausprobieren...
In der Bildhauerwerkstatt am Wallkreuz liegen viele Steinquader für Euch bereit. Inspiriert von der Vielfalt an Formen, die Flora und Fauna zu bieten haben, könnt Ihr Euch als Steinmetz ausprobieren. Es wird gehämmert, geraspelt, gesägt und ganz sicher auch einiger Staub aufgewirbelt. Wer hat, bringt sich deshalb vielleicht eine Brille mit. Fertige Skulpturen finden sicher einen schönen Platz bei Euch zu Hause. Ein Workshop für kleine und große Steinspechte mit der Kunstschule Kinki Color Potsdam
Treffpunkt: Im Wallkreuz an den beiden Werkbänken mit den roten Schirmen
Eintritt: 2,00 Euro Teilnehmerbeitrag zzgl. Parkeintritt

Sonntag, 04. Oktober 2015, 14:30 bis 18:30 Uhr
Mitmachzirkus am Circus Montelino

Du hast Lust Zirkus zu machen, dich auszuprobieren, zu spielen und dich herausfordern zu lassen? Dann komm doch beim Kinder- und Jugendcircus Montelino vorbei!
Bei uns kann kannst du von 14:30 bis 18:30 Uhr ein kostenfreies Workshopangebot besuchen. Wir bieten stündlich neue Gruppenaktionen mit einem gemeinsamen Beginn, spielerischem warming up und verschiedenen Kurzworkshops mit anschließenden kleinen Präsentationen, mitmachen kann jede/r.
Ort: Zirkuszelt im Volkspark
Eintritt: frei, Spenden sind willkommen, zusätzlich ist der reguläre Parkeintritt zu zahlen
Veranstalter: Circus Montelino e.V.