Melloween 2018

06.10.2018 | 19.00 h

MELLOWEEN 2018 - Der Reggaemusiker Mellow Mark

Der Reggaemusiker Mellow Mark lädt alle Potsdamer Familien zum Kürbisschnitzen ein und dazu, anschließend am Lagerfeuer einem schaurig-schönen Jurtenkonzert zu lauschen. Am besten gleich mit gruseliger Halloween Verkleidung. Die drei besten Melloween Outfits werden belohnt mit einer Mellow Wear Herbstmütze und der aktuellen Nomaden CD. Für die Bewirtung mit leckeren Getränken und Essen sorgen der Landesvater des Nomadenlandes Matthias und sein Landeskater Putin der Erste.

ab 16 Uhr Kürbisschnitzen, Konzert von ca. 19-22  Uhr

Neugierig? Dann auf in das Nomadenland !

Original, rustikal und gemütlich ist die kirgisische Jurte, die unter alten Eichen im Volkspark Potsdam steht. Egal ob es draußen regnet oder sonnig ist, drinnen sitzt Ihr in der besonderen Atmosphäre der Jurte auf flauschigen Schaffellen und lauscht den Geschichten und Märchen der Erzähler.  


Ort:

Nomadenland® - Die kirgisischen Jurten im Volkspark Potsdam, Sommerstandort im Remisenpark, Eingang am Minigolf

Öffentliche Verkehrsmittel: Tram 96 Haltestelle Viereckremise oder Rote Kaserne, Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 


Eintritt:

Konzert: 15€ Erwachsene, ermäßigt 10€ (zzgl. Parkeintritt)

Kürbisschnitzen: 4€ je Bastelobjekt (zzgl. Parkeintritt)


Reservierung und weitere Infos:

Nomadenland® - Matthias Michel
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können
http://www.nomadenland.de/
0176 - 30 00 51 51