Vogelkundliche Führung in den Morgenstunden

10.06.2018 | 08.00 h

Früh am Morgen, wenn die meisten von uns noch tief schlafen, fangen sie schon an zu singen. Vögel haben ganz unterschiedliche Gründe, ihre Stimme zu erheben: Sie markieren ihr Revier, werben um ein Weibchen, geben Warnsignale oder betteln als Junge um Futter. Diese Stimmen verraten uns viel über die Stimmungen im Wald und Park. Vögel sind fantastische Wesen: zart, flink und so geheimnisvoll.

Dr. Raimund Klatt nimmt Sie mit auf eine Reise in die Welt der Singvögel. Entdecken Sie, wer da im Strauch singt, auf der Wiese nach Würmern sucht oder im Baum seine Höhle gezimmert hat. Lauschen Sie auf die unterschiedlichen Stimmen und bekommen Sie ein offenes Ohr für die Stimmungen. Staunen Sie, wie viele Vogelarten Sie auf dem zweistündigen Rundgang entdecken und hören können.


Weitere Infos und Anmeldung:

Treffpunkt: Remisenpark, Eingang Viereckremise

Kosten: Erwachsene 5,00 €, ermäßigt 4,00 €, zzgl. Parkeintritt

Die Teilnehmer werden gebeten, sich vorher anzumelden. Die Anmeldungen können per Telefon oder via Mail vorgenommen werden.

Tel.: 0331 6206 421
Mail:  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

Bildnachweis:Susann Müller, Cornelia Kreißler, photocase / steffz