Im Wald, da sind die Räuber!

22.05.2016 | 14.00 h

Im Wald, da sind die Räuber!

Wilde Zeiten sind im Volkspark angebrochen. Von Mai bis Oktober könnt ihr an vier Sonntagen ein echtes Räuberleben führen. Wagt euch hinein in den wilden Waldpark und macht euch auf die Suche nach essbaren Wildkräutern, um daraus eine Räubermahlzeit zuzubereiten. Lernt zu schleichen wie ein Fuchs oder staunt wie viel mehr man mit dem „Eulenblick" sehen kann.

An vier Sonntagen wollen wir euch nicht nur zeigen, wie man in der Natur überlebt, sondern wie sie zu einem Ort wird, an dem man sich wohl fühlen und viel über sich selbst lernen kann.

Das Räuberleben ist ein Angebot für Abenteuerlustige von 6-66 Jahren, die neugierig darauf sind, was die Wildnis vor unserer Haustür bereit hält.

Also runter vom Sofa und rein ins Abenteuer!

Heute:
Unseren Einstiegstag ins wilde Räuberleben erleben wir mit vielen spannenden Spielen und Übungen rund ums Spurenlesen, Schleichen, Tarnen und „unsichtbar werden". Mit unserem Räuberlager im Waldpark als Basis erkunden wir geheime Wege und bestimmt finden wir auch ein paar „Schätze der Wildnis" ...


Treffpunkt:

Infopavillon am Haupteingang


Eintritt:

Kostenbeitrag 5,00 Euro pro Teilnehmer zzgl. Parkeintritt

Begrenzte Teilnehmerzahl, um vorherige Anmeldung wird gebeten unter 0331 - 6206 421.

Weitere Infos und Anmeldung:

Um vorherige Anmeldung wird gebeten unter 0331 - 6206 421.

Weitere Termine in der Reihe "Im Wald, da sind die Räuber!":
05. Juni, 17. Juli und 09. Oktober 2016  


Dieses Angebot wird durch das Ministerium für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft des Landes Brandenburg aus der Konzessionsabgabe Lotto gefördert.


Präsentiert von:
pnn-logo.jpg