Der Volkspark Potsdam sucht Aushilfskräfte

Der Unternehmensverbund ProPotsdam ist der städtische Dienstleister in den Bereichen Wohnen, Bauen und Stadtentwicklung in der Landeshauptstadt Potsdam. Unter dem Dach der ProPotsdam wird u.a. der Volkspark Potsdam bewirtschaftet.

Die ProPotsdam sucht:

Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau / zum Veranstaltungskaufmann

Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
Was ist noch wichtig zu wissen?

- Gute Noten in den Fächern Mathematik und Deutsch sind gewünscht
- Fachhochschulreife oder Abitur sowie Führerschein Klasse B sind von Vorteil
- Die Ausbildung dauert 3 Jahre
- Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten
- Betrieb und Berufsschule (in Potsdam-Waldstadt)
- Sie sollten Organisationstalent besitzen, kreativ und sehr kommunikationsfähig sein sowie technisches Verständnis und 
  die Bereitschaft für Wochenendarbeit mitbringen.

Vorteile der Ausbildung bei der ProPotsdam

- Ausbildung in einem regional bekannten und aktiven Unternehmen
- Gutes Arbeitsklima in motivierten, freundlichen Teams
- Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
- Zahlung einer sehr guten Ausbildungsvergütung
- Hilfe bei der Suche nach der ersten eigenen Wohnung

Wir haben die DIS AG mit dem Auswahlverfahren zur Besetzung unserer Ausbildungsplätze beauftragt. Bitte bewirb Dich hier unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können .